Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Teilsperrung der Herzberger Landstraße

Baumfällungen Teilsperrung der Herzberger Landstraße

Wegen Baumpflegearbeiten und Baumfällungen muss die Herzberger Landstraße im Abschnitt ab „Rohnsterrassen“ bis zur Kreuzung „Knochenmühle“ am Dienstag, 16., und Mittwoch, 17. Februar, von 9 bis 15.30 Uhr für den Verkehr gesperrt werden.

Voriger Artikel
Antrag der Antifa Linke im Rat abgelehnt
Nächster Artikel
15,4 Millionen Euro für Rettungseinsätze
Quelle: Vetter

Göttingen. Die Zufahrt zu der Jugendhilfe am Rohns und der Erdbebenwarte bleibt für den aus der Stadt kommenden Verkehr möglich. Gefällt werden müssen nach Angaben der Göttinger Stadtverwaltung in dem Straßenabschnitt "zwei von Fäulnis befallene Ahorne".

Die Arbeiten erfolgten in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt und der Baumschutzgruppe des BUND. Bei weiteren Bäumen sei eine Kronenpflege vorgesehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis