Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Theodor-Heuss-Gymasium richtet Ganztagsklasse ein

Einmalig in der Region für ein Gymnasium Theodor-Heuss-Gymasium richtet Ganztagsklasse ein

Als erstes Gymnasium in Südniedersachsen richtet das Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) zum nächsten Schuljahr eine verbindliche Ganztagsklasse ein. Sie soll den Kindern im Jahrgang 5 und 6 ein verlässliches Unterrichtsangebot bis 15.20 Uhr bieten – inklusive Hausaufgaben- und Vertiefungsstunden mit den Lehrern.

Voriger Artikel
Notarzt sieht unnatürliche Todesursache
Nächster Artikel
Mildes Urteil nach Bankrott
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Es ist ein Modellprojekt zunächst für eine von vier Klassen, die nach den Sommerferien im 5. Jahrgang starten. „Immer wieder fragen uns Eltern, ob wir den Kindern auch am Nachmittag verlässlichen Unterricht bieten können“, erklärte Schulleiterin Ulrike Koller zu dem neuen Angebot am THG, „das durchaus die Rhythmisierung an Ganztagsschulen aufnimmt“.

„Dabei wollen sie mehr als nur eine Betreuung bis 15.20 Uhr“, ergänzte Wiebke Hoheisel, Koordinatorin für die Jahrgänge 5 bis 7. Klassischer Unterricht. Fachunterricht, Hausaufgaben und Interessensangebote würden in dieser Klasse über den ganzen Tag verteilt und viel enger verzahnt als üblich.

Die Eckpunkte der Ganztagsklasse: Unterricht ist an allen Schultagen außer freitags von 7.50 bis 15.20 Uhr – inklusive Mittagspause. Dabei gibt es auch Kernfächer am Nachmittag, im Gegenzug Entspannungsphasen am Vormittag. In den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch gibt es jeweils eine zusätzliche Stunde, außerdem sogenannte Wochenplanstunden. In den Zusatz- und Wochenplanstunden werden vor allem Hausaufgaben erledigt – mit Hilfe der Lehrer. Hausaufgaben für die Zeit zu Hause gibt es nicht. Mittwochs nehmen die Schüler verpflichtend an AGs teil, die auch zum offenen (freiwilligen) Ganztagsangebot gehören. Freitags ist nach der 6. Stunde Schluss, die Kinder können dann an offenen AGs teilnehmen.

Alle Schulgremien und das Kultusministerium hätten der neuen Ganztagsklasse zugestimmt, bestätigte Koller. Für diese Klasse anmelden können Eltern ihre Kinder währen der generellen Anmeldetermine für Fünftklässler an den Göttinger Gymnasien.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana