Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Traktorbrand auf der Landesstraße 487 zwischen Greene und Garlebsen

Zehntausend Euro Schaden Traktorbrand auf der Landesstraße 487 zwischen Greene und Garlebsen

Ein Traktor hat auf der Landesstraße 487 zwischen Greene und Garlebsen Freitag Feuer gefangen. Der Schaden wir auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt, teilt die

Voriger Artikel
Brücke an der Harster Neustadt wird erneuert
Nächster Artikel
600 Jahre Jugendburg Ludwigstein: Großer Handwerkermarkt am 20. September

Traktorbrand auf der Landesstraße 487 zwischen Greene und Garlebsen

Quelle: EF

Wenige hundert Meter nach dem Ortsausgang aus Richtung des Schulzentrums Greene sie die Zugmaschine plötzlich stehengeblieben, teilt die Feuerwehr Northeim mit.

Der Fahrer habe Rauch aus dem Motor bemerkt. Binnen weniger Minuten soll der Traktor in Flammen gestanden haben, so die Mitteilung weiter. Ein Abkoppeln der angehängten Walze sei nicht mehr möglich gewesen.

Die herbeigerufene Feuerwehren aus Greene und Kreiensen konnten das Feuer mit Schaum löschen. Dem Fahrer der Zugmaschine sei durch den Brand nichts zugestoßen, teilt die Feuerwehr mit.

Die Straßenmeisterei sperrte die Straße zwischen Greene und dem Abzweig nach Garlebsen komplett und wird in den nächsten Tagen die Schäden an der Straßenoberfläche aufnehmen und beseitigen. Eb/fri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"