Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tresor in Northeim gestohlen

Im Schnellrestaurant Tresor in Northeim gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in ein Schnellrestaurant in der Northeimer Fußgängerzone Am Münster eingebrochen. Dabei erbeuteten sie einen Tresor mit Bargeld.

Voriger Artikel
Carport brennt in Hann. Münden
Nächster Artikel
Fahrerflucht in Hardegsen

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in ein Schnellrestaurant in der Northeimer Fußgängerzone Am Münster eingebrochen. Dabei erbeuteten sie einen Tresor mit Bargeld.

Quelle: (dpa) Symbolbild

Northeim. Von den Tätern fehlt bislang noch jede Spur, teilte die Northeimer Polizei weiter mit. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hatten die Einbrecher ein Fenster an der Kurzen Straße aufgehebelt und das Büro betreten, wo sie auf den Tresorwürfel stießen.

Mit einen vor Ort gefundenen Sackkarre transportierten sie den Tresor ab. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Über die Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben.

Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht zum Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Fußgängerzone beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise nehmen die Kriminalbeamten unter Telefon 05551/7005-0 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr als 200 Gläubige bei Himmelfahrtsgottesdienst unter freiem Himmel