Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
"US Election Night" am Englischen Seminar

Göttingen "US Election Night" am Englischen Seminar

Zur Präsidentenwahl in den USA zwischen Demokratin Hillary Clinton und Republikaner Donald Trump veranstaltet die studentische Fachgruppe am Seminar für Englische Philologie eine "US Election Night".

Voriger Artikel
Nullsummenspiel bei ICE-Plänen
Nächster Artikel
Erste Bewohner ziehen in Unterkunft im Hagenweg

Kandidat Donald Trump bei einer Rede in North Carolina.

Quelle: dpa

Göttingen. Gespräche und Diskussionen rund um die anstehende Wahl und ihre Unterschiede zu vorangegangenen seien geplant, heißt es zu der auf Facebook angekündigten Veranstaltung. Beginn ist am Dienstag, 20.30 Uhr, im Medienraum des Englischen Seminars, Käte-Hamburger-Weg 3. Die letzten amerikanischen Wahllokale schließen am Mittwoch, 9. November, um 6 Uhr deutscher Zeit.

Eine "US-Wahlparty" veranstaltet zudem der Stadtverband der Jungen Union im Göttinger Paulaner inklusive Fernseh-Liveberichterstattung aus den USA. Beginn ist um 21.30 Uhr. Unter anderem können Gäste an einer geheimen Probeabstimmung teilnehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung