Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Uhren, Schmuck und Münzen gestohlen

Göttingen Uhren, Schmuck und Münzen gestohlen

Bei der Bahnpolizei hat ein Bahnreisender aus den USA einen Kofferraub angezeigt. Der Mann war am Sonnabend im Intercity-Express von Frankfurt nach Göttingen unterwegs. Der 54-Jährige aus Las Vegas half einem im Zug gestürzten Reisenden. Vermutlich war das ein Ablenkungsmanöver.

Voriger Artikel
Sonntagsshopping kommt gut an
Nächster Artikel
Karten fürs Gartenfestival
Quelle: dpa (Symbolbild)

Denn in Kassel stellte er fest, dass sein Koffer fehlte. Nach seinen Angabe wurden Uhren, Schmuck, Brillen, Goldmünzen, ein Notebook und ein Lesegerät zum Bezahlen im Wert von 47.400 US-Dollar gestohlen, teilte die Bahnpolizei Göttingen mit. Gesucht wird nach dem Mann, der im Gang stürzte. Er hat dunkelblondes Haar, ist ungefähr 30 Jahre alt, 180 Zentimeter groß und trug ein braunes Langarmshirt sowie eine schwarze Jacke. Zeugen werden gebeten, sich an die Bundespolizei in Göttingen (Telefon 0551/54716-0) zu wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Überschemmungen in der Region 3