Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Umbau der Hochwassertalsperre am Wendebach beginnt

Baumaßnahme Umbau der Hochwassertalsperre am Wendebach beginnt

Das Land Niedersachsen beginnt in dieser Woche mit dem rund fünf Millionen Euro teuren Umbau einer Hochwassertalsperre an einem Leine-Nebenfluss im Kreis Göttingen.

Voriger Artikel
Fahndung nach junger Frau aus Kassel erfolgreich
Nächster Artikel
Ghostbikes erinnern an tödliche Unfälle mit Fahrradfahrern in Göttingen

Das Land Niedersachsen beginnt mit dem Umbau einer Hochwassertalsperre am Wendebach.

Quelle: dpa

Niedernjesa. Die Baumaßnahme am Wendebach nahe Niedernjesa sei nötig, weil das ursprüngliche Rückhaltebecken seiner Funktion nie gerecht werden konnte, teilte der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) mit.

Trotz mehrerer Sanierungen war die Standsicherheit der Dämme nicht gewährleistet. Die neue Hochwasserentlastungsanlage soll im Frühjahr 2016 fertiggestellt sein. Sie kann nach Angaben des NLWKN auch ein Jahrtausend-Hochwasser gefahrlos abführen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"