Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte fährt 18-jährige in Göttingen an

Zeugen gesucht Unbekannte fährt 18-jährige in Göttingen an

Eine 18-jährige Fußgängerin ist am Mittwochabend von einer bisher unbekannten Autofahrerin angefahren und leicht verletzt worden. Die Autofahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
17-Jähriger nach kurzer Flucht gestellt
Nächster Artikel
Fahrraddiebe in Göttingen gefasst
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Die Fahrerin eines blauen Kleinwagens hatte die Große Breite befahren und war an der Ampelkreuzung Hannoversche Straße nach rechts in Richtung Innenstadt  abgebogen - allerdings nicht über die dort vorhandene Rechtsabbiegerspur, sondern erst hinter der Ampel. Dabei übersah sie offenbar die von der Hennebergstraße kommende 18-Jährige, die die dortige Fußgängerfurt bei "Grün" passierte, und touchierte sie mit ihrem Wagen am Oberschenkel.

Nach Angaben der Fußgängerin haben sich mehrere Zeugen in unmittelbarer Nähe der Kreuzung aufgehalten und könnten den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0551/4912115 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel