Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit gestohlenem Auto geflohen

Göttingen Mit gestohlenem Auto geflohen

Mit einem Mercedes sind Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch erst vor der Polizei Göttingen geflohen und anschließend gegen einen Baum gefahren. Einer der Insassen konnte festgenommen werden, die anderen konnten entkommen. Das Fahrzeug war kurz zuvor von einer Tankstelle an der Weender Landstraße gestohlen worden.

Voriger Artikel
Stillstand in fast allen Behörden
Nächster Artikel
Herbstlaub entfernen

Göttingen. Das mit fünf Personen besetzte Auto wurde gegen 23.55 Uhr auf der Reinhäuser Landstraße von einer Polizeistreife angehalten. Statt zu stoppen beschleunigte der Wagen und bog in die Kiesseestraße ein. Auf regennasser Fahrbahn geriet der Wagen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum auf einer Mittelinsel in Höhe der Straße "Auf dem Paul". Die Insassen flohen, ein 22-jähriger Mitfahrer konnte von der Polizei gestellt werden. Die Ermittlungen dauern an, der Schaden wird auf 25.000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016