Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter stiehlt Geld in Göttinger Supermarkt

Gezielter Griff in die Kasse Unbekannter stiehlt Geld in Göttinger Supermarkt

Mit einem unerwarteten schnellen Griff in die geöffnete Kasse hat ein unbekannter Dieb am Donnerstagabend, 9. April, gegen 21.40 Uhr in einem Supermarkt in der Prinzenstraße Scheingeld in noch unbekannter Höhe erbeutet.

Voriger Artikel
Göttinger Piraten kritisieren Sperrung des Radwegs
Nächster Artikel
iN Hoch aufs Kernobst
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann wartete nach Angaben der Polizei gezielt einen "günstigen Moment"  ab und schlug schließlich zu, als die Kassiererin durch einen anderen Kunden kurzfristig abgelenkt war. Seinen Einkauf, mit dem er sich zuvor an der Kasse angestellt hatte, ließ der Unbekannte zurück und lief über die Weender Straße in Richtung Weender Tor davon. Eine eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Beschreibung:  Etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank, südländisches Aussehen, bekleidet mit blauer Wollmütze, grauer Jogginghose und Pullover.

Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016