Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Unfall an roter Ampel

Fünf Verletzte Unfall an roter Ampel

Großen Schaden hat eine 18-jährige Fahranfängerin bei einem Unfall am Northeimer Autohof verursacht, als sie auf der B 3 in Richtung Edesheim eine rote Ampel übersah.

Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem vom Autohof kommenden Wagen eines 18-jährigen Autofahrers aus Sudheim, der bei Grün in Richtung Autobahnauffahrt fahren wollte. Die 18-Jährige, ihre drei Mitfahrer und die Beifahrerin des anderen Autos wurden verletzt und mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. An den Autos und der Ampel entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.

Von Mathias Heinzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen