Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Uni Göttingen distanziert sich von NS-Ehrungen

Beschluss des Senats Uni Göttingen distanziert sich von NS-Ehrungen

Die Universität Göttingen hat sich 70 Jahre nach dem Ende der NS-Zeit von Ehrungen für fünf ehemalige Ehrenbürger und drei Ehrendoktoren distanziert, die sie zwischen 1933 und 1945 verliehen hatte.

Voriger Artikel
Sturz über Bordstein: Rentner fordert Schmerzensgeld von Stadt Göttingen
Nächster Artikel
Große Einmütigkeit im Ortsrat Weende
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Göttingen. Der Beschluss des Senats der Hochschule betrifft unter anderem den damals führenden NS-Funktionär Hermann Göring sowie die Schriftsteller Heinrich Sohnrey, Börries Freiherr von Münchhausen und Heinrich Zillich. Zudem gilt er dem früheren japanischen Botschafter Hiroshi Oshima, dem Oldenburger Verleger Heinrich Stalling, dem österreichischen Prähistoriker Oswald Menghin und dem Theologen Martin Redecker.

„Die damals geehrten Personen haben aktiv durch publizistische Tätigkeit oder als Funktionsträger die Ideologie des Nationalsozialismus verbreitet und seine Herrschaft gestützt“, teilte der stellvertretende Senatssprecher Jörg-Martin Jehle mit. „Wir sehen es als unsere fortdauernde Aufgabe an, in wissenschaftlichen Arbeiten wie auch in der hochschulöffentlichen Diskussion das Bewusstsein unserer Verantwortung für das dunkelste Kapitel in der Geschichte der Georgia Augusta wach und im Gedächtnis der Universität lebendig zu halten“, sagte Universitätspräsidentin Ulrike Beisiegel.

Die verliehenen Ehrenbürgerschaften und Ehrendoktorwürden waren bereits mit dem Tod der geehrten Personen erloschen. Grundlage des Senatsbeschlusses ist eine wissenschaftliche Untersuchung des Seminars für Mittlere und Neuere Geschichte von insgesamt 35 während der NS-Zeit geehrten Menschen. Bei 27 von ihnen hatten sich keine hinreichenden Anhaltspunkte für die Notwendigkeit einer Distanzierung ergeben.

Weitere Infos im Netz unter uni-goettingen.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung