Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Unter Alkohol gegen Baum gesteuert

49-jähriger Autofahrer bleibt unverletzt Unter Alkohol gegen Baum gesteuert

Glück im Unglück hatte ein Bovender am Sonntagmorgen. Er befuhr gegen 8.50 Uhr mit seinem Wagen die Bundesstraße 3 aus Northeim kommend in Richtung Hohnstedt. Etwa 300 Meter vor Hohnstedt verlor der 49-Jährige plötzlich die Kontrolle über das Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum.

Der Mann konnte selbst unverletzt aus seinem schwer beschädigten Mercedes steigen. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass er augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab 0,46 Promille. DemFahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel