Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unwetter sorgt erneut für Unterbrechungen

Erlebnis Turnfest Unwetter sorgt erneut für Unterbrechungen

Der starke Regen in der Region hat am Sonnabend zum zweiten Mal in Folge das Bühnenprogramm des Erlebnis Turnfestes gestoppt. Bis etwa 20 Uhr, so die Aussagen, seien die Veranstaltungen auf den beiden Bühnen am Jahnstadion und Kiessee gestoppt. Wegen des Regens musste auch das für 19.45 Uhr geplante Meet&Greet mit den Guano Apes ausfallen.

Voriger Artikel
Neues Unwetter über Göttingen
Nächster Artikel
Movesty gewinnt und trifft Max Giesinger
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Sängerin Sandra Nasic steckte, nach Auskunft von Apes-Tourmanager Michael Pohl, wegen des Wetters 80 Kilometer vor Göttingen auf der Autobahn fest. Er geht aber davon aus, dass der Auftritt dennoch über die Bühne gehen kann.

Update 20.13 Uhr: Das Konzert-Programm an der N-Joy-Bühne wird um 20.30 Uhr mit Staubkind fortgesetzt, wie der Veranstalter mitteilt. Anschließend folgen die Guano Apes. Der Auftritt von Kyles Tolone fällt aus.

Mehr zu den Abläufen des Erlebnis Turnfestes auf unserer Themenseite.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016