Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Verbindungshaus wohl mit Fäkalien beworfen

Göttingen Verbindungshaus wohl mit Fäkalien beworfen

Unbekannte haben am Montagabend an der Ewaldstraße verschiedene Nahrungsmittel und vermutlich Fäkalien an die Fassade eines studentischen Verbindungshauses geworfen. Das teilt die Göttinger Polizei mit.

Voriger Artikel
Reuter: Amtsgerichte bleiben
Nächster Artikel
Zwei Männer wegen Rassismus angeklagt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Schäden am Gebäude seien nach ersten Erkenntnissen nicht entstanden. Die Hausbewohner waren der Polizei zufolge gegen 23.30 Uhr auf laute Geräusche vor dem Haus aufmerksam geworden und hatten mehrere Personen gesehen, die dann wegliefen. Am Haus fanden sie dann unter anderem teils geleerte Senf- und Ketchup-Packungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"