Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Verkaufsoffener Sonntag

Tagestipp Verkaufsoffener Sonntag

Ein besonderer verkaufsoffener Sonntag steht Göttingen bevor: Erstmals sind neben den Geschäften in der Innenstadt gleichzeitig auch die im „Kauf Park“ und am Lutteranger geöffnet. Am Sonntag, 3. April, können Besucher von 13 bis 18 Uhr einkaufen. In der Innenstadt gibt es zum Thema „Göttingen zieht an“ ein großes Programm.

Voriger Artikel
Verwaltung bizarr!
Nächster Artikel
Förderung für Wildbienen
Quelle: Vetter

Göttingen. Am Wilhelmsplatz öffnen die Studienzentrale, Aula und Alte Mensa ihre Türen für Besucher. Bei kostenlosen Führungen durchs Aulagebäude können der Festsaal, Akademiesaal, die Arbeitsräume des Präsidiums und der Karzer, das ehemalige Studentengefängnis, besichtigt werden. Ein Bühnenprogramm mit Musik und Tanz wird im Adam-von-Trott-Saal der Alten Mensa geboten, in der ehemaligen Taberna ist die Alumni-Lounge eingerichtet.        

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“