Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Verwirrter pöbelt vom Laster-Dach und droht Polizei

„Freiheit, Freiheit“ Verwirrter pöbelt vom Laster-Dach und droht Polizei

Pöbelnd und beleidigend ist ein 44 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Northeim Freitagvormittag zum Weihnachtsmarkt gezogen. Dort erklomm er einen Lastwagen und brüllte wirre Forderungen – unter anderem „Freiheit, Freiheit“.

Voriger Artikel
Landkreisbürgermeister befassen sich mit Raumordnungsprogramm
Nächster Artikel
Mogel-Verträge der Göttinger Gesellschaft für Wirtschaftsförderung
Quelle: Heller

Göttingen. Die Polizei war so frei,  sich der Sache anzunehmen, zumal sich eine beachtliche Menschenmenge angesammelt hatte.

Als die Beamten vom Dach eines herbeigerufenen Feuerwehrautos – sozusagen auf Augenhöhe – mit dem 44-Jährigen ins Gespräch zu kommen suchte, drohte dieser mit einem Knüppel und sich vom Laster zu stürzen.

Am Ende konnte er überwältigt werden und wurde in die Psychiatrie gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016