Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Vom Dschungel in die Stadthalle

"Das Dschungelbuch" als Musical Vom Dschungel in die Stadthalle

Bis auf die letzten Plätze ausverkauft war am Sonntag die Göttinger Stadthalle. Das Theater Liberi aus Bochum präsentierte „Das Dschungelbuch“ als Musical. Nicht nur die jungen Zuschauer hatten viel Freude an der Geschichte rund um das Findelkind Mogli mit seinen Freunden Balu und Baghira.

Voriger Artikel
„Chapeau Göttingen“
Nächster Artikel
Neuer Rekord bei Pfand-Spenden

Musical "Das Dschungelbuch" in der Stadthalle.

Quelle: Niklas Richter

göttingen.

Die Schauspieler zeigten dabei viel Finesse im Tanz und Gesang. Besonders Hauptdarsteller Ali Marcel Yildiz (im Bild) gewann als Mogli schnell die Herzen der Göttinger Zuschauer. Sein bester Freund Balu der Bär, gespielt von Okan Sen, wich ihm dabei nicht von der Seite und beschützte ihn im gefährlichen Dschungel. bm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017