Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
War Fundort auch Tatort?

Leineberg-Leiche War Fundort auch Tatort?

Keine entscheidenden Fortschritte gibt es im Fall der am Mittwochmorgen auf dem Leineberg gefundenen Leiche. Die Ermittlungen der 30-köpfigen Mordkommission liefen weiter auf Hochtouren, erklärte Polizei-Sprecherin Jasmin Kaatz am Freitag, 28. Januar.

Auch seien die Befragungen in der Nachbarschaft nicht abgeschlossen.

Außerdem würden mögliche Zeugen in der Nachbarschaft der Innenstadt-Wohnung des Toten, eines 34-jährigen Mannes, der bei der Polizei durch diverse kleinere Straftaten bekannt war, befragt. Nach wie vor sei ungeklärt, ob der Fundort der Leiche an einem Rad-/Fußweg zwischen Wohnblöcken und Schnellbahntrasse auch der Tatort ist, erläuterte Kaatz weiter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Leineberg-Mord

Im Fall des Mordes an dem 34-jährigen Christian L., dessen Leiche am Mittwoch vergangener Woche auf dem Leineberg gefunden wurde, hat die Polizei zwei mutmaßliche Täter gefasst.

mehr
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017