Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtliche Märchen im Autohaus

Göttingen Weihnachtliche Märchen im Autohaus

Rund 1500 Besucher kamen am Samstag ins Porsche-Zentrum an der Grossen Breite in Weende. Für die Besucher wurde viel geboten. Die Kinder konnten sich auf der historischen Schiffsschaukel vergnügen, ein "Hau den Lukas" stand bereit, um seine Kräfte zu testen.

Voriger Artikel
"Wir sind eben doch älter als Göttingen"
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken
Quelle: Pförtner

Göttingen. Für die Erwachsenen gab es neben Glühwein, Bratwurst und rund 30 Kunstgewerbestände, an denen man sich inspirieren lassen konnte. Ein besonderes Bonbon: Marianne Langenfeld-Schnieders las den Kindern Weihnachtsgeschichten vor. "Es war ein voller Erfolg", sagt Hans-Jürgen Klinge, Geschäftsführer des Sportwagenzentrums Göttingen. 

Viele Kunden waren gekommen, aber auch Menschen, die bisher noch nie den Weg ins Porsche-Zentrum gefunden haben. Auch Ingo Melzer, Geschäftsführer vom VW - und Audi -Autohaus am Lutteranger zeigte sich mehr als zufrieden mit der weihnachtlichen Aktion.

BM

Voriger Artikel
Nächster Artikel