Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Welche Schule für mein Kind?

Anmeldtermine für weiterführende Schulen Welche Schule für mein Kind?

Für die Kinder in den vierten Grundschulklassen wird es jetzt ernst: Sie müssen in den kommenden Tagen entscheiden, welche weiterführende Schule sie nach den Sommerferien besuchen wollen. Mit den Schulträgern (Landkreis und Stadt Göttingen) haben sie die Anmeldetermine für die Ober-, Haupt- und Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien festgelegt.

Voriger Artikel
Solidarität zum 1. Mai
Nächster Artikel
Schielen auf die Termintreue
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Die Anmeldetermine:

Hauptschulen:

Botanischen Garten Münden, am 2. Mai von 14 bis 17 Uhr, am 3. Mai von 8 bis 12 Uhr; Astrid-Lindgren-Schule Duderstadt, am 2. Mai von 9 bis 12 Uhr und am 3. Mai von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr. In Göttingen sind keine Anmeldungen mehr an den Hauptschulen möglich.

Realschulen:

Werra-Realschule Münden (Realschule I), am 2. Mai von 113.30 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 12 Uhr; Drei-Flüsse-Realschule Hann. Münden (früher Heinrich-Sohnrey-Schule), am 2. Mai von 14 bis 17.30 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 12 Uhr; Heinz-Sielmann-Realschule Duderstadt, am 2. Mai von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr, am 3. Mai von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 17 Uhr. In Göttingen sind keine Anmeldungen an einer Realschule möglich.

Gymnasien:

Grotefend-Gymnasium Münden, am 2. Mai von 14 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 12 Uhr; Eichsfeld-Gymnasium Duderstadt, am 2. Mai von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, am 3. Mai von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 17 Uhr;

Alle Göttinger Gymnasien (Felix-Klein-Gymnasium, Hainberg-Gymnasium, Max-Planck-Gymnasium, Otto-Hahn-Gymnasium und Theodor-Heuss-Gymnasium): am 18. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 19. Mai von 8 bis 13 Uhr.

Gesamtschulen:

IGS Bovenden, am 2. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr; KGS Gieboldehausen, am 2. Mai von 13 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr; Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule (IGS) Geismar, am 2. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr; Geschwister-Scholl-Gesamtschule (seit 2015 aufsteigend IGS) Göttingen, 2. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr; Neue Gesamtschule Weende, 2. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr.

Oberschulen:

Carl-Friedrich-Gauß-Schule (mit gymnasialem Schulzweig) Groß Schneen, am 2. Mai von 8 bis 19 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 16 Uhr; Schule am Hohen Hagen Dransfeld, am 2. Mai von 14 bis 18 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 12 Uhr.

Schulen freier Träger:

Katholische Bonifatiusschule II Göttingen am 18. Mai von 8 bis 18 Uhr und am 19. Mai von 8 bis 17 Uhr; Freie Waldorfschule Weende - Quereinstieg nach telefonisch vereinbartem Termin; Montessorischule Göttingen - nach Vereinbarung; katholische IGS Duderstadt (St. Ursulaschule) am 2. Mai von 8 bis 15 Uhr und am 3. Mai von 8 bis 18 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Ulrich Schubert

Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis