Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
"White Stuff" neu an der Weender Straße

Britische Lifestylemarke "White Stuff" neu an der Weender Straße

Die britische Lifestylemarke "White Stuff" hat nach Oldenburg und Münster ihr drittes Ladengeschäft in Deutschland eröffnet - in Göttingen. Ab sofort finden Kunden in dem Geschäft an der Weender Straße 64 legere, farbenfrohe Bekleidung für Männer und Frauen, in den Größen 34 bis 48, sowie ausgewählte Accessoires.

Weender Straße 64, Göttingen 51.535484 9.93505
Weender Straße 64, Göttingen Mehr Infos
Nächster Artikel
Briefwahl in Göttingen ab sofort möglich

Eröffnung des dritten "White Stuff"-Geschäftes in Deutschland (v.l.): Aelisa Potter, Alex Green, Wiebke Jakobsson, Sonja Illa-Paschen.

Quelle: Iben

Göttingen. Ab sofort finden Kunden in dem Geschäft an der Weender Straße 64 legere, farbenfrohe Bekleidung für Männer und Frauen, in den Größen 34 bis 48, sowie ausgewählte Accessoires. "Die Kleidungsstücke werden von unserem hausinternen Designteam entworfen; die aufwendigen Muster sind handgemalt", sagte Wiebke Jakobsson, die als Internationale Marketingmanagerin für "White Stuff" tätig ist. Das britische Unternehmen, das seit 30 Jahren existiert, lege zudem Wert auf "ethisch korrekt hergestellte" Materialien, ein Minimum an synthetischen Produkten und die Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen. mi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Dachstuhlbrand in der Göttinger Innenstadt