Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Wiener Sängerknaben in der Stadthalle Göttingen

Wiener Sängerknaben in der Stadthalle Göttingen

Die Wiener Sängerknaben kommen nach Göttingen. Der berühmte Chor gastiert während der Deutschlandtournee in der Stadthalle. Die 10- bis 14-jährigen Sänger unterstützen mit den Einnahmen die Kinderhilfsorganisation UNICEF.

Voriger Artikel
Altes Göttinger Urteil mit neuer Aktualität
Nächster Artikel
Politik will Schulsekretariate stärken

Die Wiener Sängerknaben kommen nach Göttingen. Der berühmte Chor gastiert während der Deutschlandtournee in der Stadthalle.

Göttingen. Mit dem Geld sollen Impfkampagnen, Schulen und andere Hilfskampagnen finanziert werden.

Die Wiener Sängerknaben gastieren mit ihrem Weihnachtskonzert am Donnerstag, 3. Dezember, um 19 Uhr in Göttingen.  In der Stadthalle werden neben Motetten von Monteverdi und Caldara auch klassische Werke von Haydn, Mozart und Schubert zu hören sein. Gesungen werden auch Verdis “Laudi alla vergine Maria” und das selten gesungene Ave Maria von Franz Biebl freuen.

Dazu gibt es deutsche und internationale Advents- und Weihnachtslieder. Die Wiener Sängerknaben sind mit einer über 500jährigen Tradition Teil der Musikgeschichte und sind als Repräsentanten Wiens in der ganzen Welt unterwegs. Tickets gibt es in den Geschäftsstellen des Göttinger Tageblatts in Göttingen und Duderstadt, Telefon 0551/ 901213, und unter gt-tickets.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“