Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Worbes bleibt Fraktionschef

K-Grüne Worbes bleibt Fraktionschef

Martin Worbes bleibt Vorsitzender der Grünen im neuen Göttinger Kreistag. Die Fraktion hat den Diemardener am Montagabend einstimmig wiedergewählt, teilte sie am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Fingerstyle-Champion im Apex
Nächster Artikel
Imo-Waschstraße am „Kauf Park“

Martin Worbes.

Quelle: R

Göttingen. Worbes war auch in der auslaufenden Wahlperiode Fraktionsvorsitzender der Grünen. Seine künftigen Stellvertreter sind Raymond Rordorf aus Osterode, Ute Haferburg aus Groß Schneen und Steffani Wirth aus Göttingen. Am Sonntag wurden neue Kommunalgremien gewählt.

Die Wahlperiode des neuen Kreistages beginnt am 1. November. Eine der wichtigsten Aufgaben im neuen Kreistag sei die Weiterentwicklung des neuen Landkreises unter Einbeziehung der Bedürfnisse des bisherigen Landkreises Osterode, so Worbes. Zugleich rief er die Mitglieder seiner Partei auf, bei der Stichwahl zur Landratswahl am 25. September den SPD-Kandidaten Bernhard Reuter zu wählen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016