Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wübbenhorst neuer Schulleiter an BBS II

Göttingen Wübbenhorst neuer Schulleiter an BBS II

Bernd Wübbenhorst ist neuer Schulleiter an den BBS II in Göttingen. Er tritt die Nachfolge von Peter Peschel an, der seit Jahresanfang im Ruhestand ist. Dezernent Volker Barckmann von der Landesschulbehörde überreichte Wübbenhorst die Ernennungsurkunde während einer Feierstunde.

Voriger Artikel
Matratze, Feuerlöscher und 20 Säcke Müll
Nächster Artikel
Was tun, wenn Bello sich das Bein bricht?

Bernd Wübbenhorst

Quelle: EF

Göttingen. Angesichts des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels sei die berufliche Bildung wichtig wie nie, betonte Wübbenhorst. Die Flüchtlingssituation sieht er als "Herausforderung und Chance" zugleich. Wenn in die Ausbildung der Geflüchteten investiert werde, könne die Wirtschaft von der Arbeitskraft der Menschen, die in Deutschland eine neue Bleibe finden, profitieren. Unterstützung erhalten er und sein Team vom Landkreis Göttingen als Schulträger. Schuldezernent Marcel Riethig kündigte weitere Investitionen in die Berufsbildenden Schulen an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016