Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Wulften bei Osterode: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Polizei Wulften bei Osterode: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall in Wulften bei Osterode in der Bilshäuser Strasse ist am Donnerstag, 16. April, ein Sachschaden von zirka 13000 Euro entstanden.  

Eine 64-jährige Einwohnerin aus Hörden befuhr die Bilshäuser Strasse und wollte nach links auf den Parkplatz der dortigen Gärtnerei einbiegen. Ein 88-Jähriger überholte einen hinter ihr fahrenden Pkw und kollidierte dabei mit dem einbiegendem Auto der 64-Jährigen. Diese prallte mit ihrem Pkw gegen ein geparktes Auto. Der abgestellte Pkw wiederum rutschte gegen einen vor der Gärtnerei stehenden Pflanzkübel. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 13000 Euro, so die Polizei.

                                                                                                                                                                                               ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region