Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zehn Jahre Hasenmelkerfest Dransfeld

Traditionelle Veranstaltung des Dransfelder Gewerbevereins am Muttertag Zehn Jahre Hasenmelkerfest Dransfeld

Immer am Muttertag veranstaltet der Dransfelder Gewerbeverein das Hasenmelkerfest. In diesem Jahr gibt es am Sonntag, 10. Mai, die zehnte Auflage. Die meisten Geschäfte an der Langen Straße haben während des Stadtfestes ihre Läden von 12 bis 17 Uhr geöffnet und bieten Aktivitäten und Rabatte an, sagt Stefan Heider, der die Veranstaltung zusammen mit Christian Grischke vorbereitet hat.

Voriger Artikel
Politik fordert Spielplatz auf Parkplatz Paulinerkirche in Göttingen
Nächster Artikel
Sechs Oberweser-Bürgermeister treffen sich in Hann. Münden

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Water Ball Walking Anlage geben.

Quelle: Heller

Dransfeld. Die Organisatoren versprechen: „Es wird eine Menge Showevents und Stände geben.“

Die Bundesstraße 3 im Bereich der Langen Straße ist von 6 bis 21 Uhr für den Verkehr gesperrt. Es erfolgt eine örtliche Umleitung. Das Hasenmelkerfest sei „die“ herausragende Veranstaltung in Stadt und Samtgemeinde Dransfeld, so Heider, und werde von immer mehr Menschen aus der Region besucht. „Sogar bei schlechtem Wetter“, freut sich der Organisator.

Zum Programm des zehnten Hasemelkerfestes von 11 bis 18 Uhr zählt um 13 Uhr ein Hip-Hop-Auftritt von Tänzern des Fitnessstudios Impuls am Kirchplatz. In den vergangenen Jahren schon dicht umlagert war Volker Effmert, der mit der Motorsäge aus Holzstämme Kunstwerke schafft. Auch diesmal ist er wieder dabei.

Vor allem von den kleinen Festbesuchern dürften die sogenannte „Water Ball Walking“-Anlage oder das Bungee-Trampolin umlagert werden. Und auch „The Rock“, ein acht Meter hoher Kletterturm der Sparkasse, bietet Festbesuchern Raum für sportliche Aktivitäten.

Zu den neuen Attraktionen in diesem Jahr zählt die Möglichkeit, Hubschrauberrundflüge zu unternehmen. Auch wird es erstmals einen Biathlon-Schießstand geben, kündigt Heider an. Das Centrum Neue Energie ist beim Hasenmelkerfest mit einem E-Mobil-Park vertreten. Hier können E-Bikes und E-Autos probegefahren werden. Das Technische Hilfswerk stellt ein Boot und ein Fahrzeug aus, und der Verein Drakula wirbt für seine Veranstaltungen in diesem Jahr.

Schließlich will die Jugendfeuerwehr an ihrem Stand am Wolfshof beim Hasenmelkerfest „Samtgemeinde-Gold“ ausschenken. Dabei handelt es sich um naturtrüben Apfelsaft, den die Jugendfeuerwehren aus Früchten von Streuobstwiesen aus der gesamten Samtgemeinde gepflückt haben. Außerdem haben die Jugendfeuerwehren an ihrem Hasenmelkerstand eine Hüpfburg aufgebaut und ermöglichen Fotos der Besucher im Feuerwehrauto.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016