Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zigaretten bei Einbruch in Mündener Tankstelle gestohlen

Zigaretten bei Einbruch in Mündener Tankstelle gestohlen

Eine bislang unbekannte Menge Tabakwaren haben Einbrecher in der Nacht zu Dienstag bei der zum Hit-Markt in Hann. Münden gehörenden Tankstelle im Auefeld gestohlen.

Voriger Artikel
Rohlmann-Doku „Schweden – Natur erleben“ auch bundesweit erfolgreich
Nächster Artikel
Haltestelle Backhausstraße in Göttingen wird behindertengerecht umgebaut
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hann. Münden. Dies berichtet die Polizei Göttingen am Dienstag. Ersten Erkenntnissen zufolge hatten es die Diebe gezielt auf Zigaretten abgesehen.

 

Um in den Verkaufsraum zu gelangen, brachen die Täter die Haupteingangstür auf, vermutlich mit einem massiven Werkzeug. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist zurzeit noch offen.

 

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur, das Polizeikommissariat Hann. Münden hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon (05541) 9510 entgegen. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“