Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Unbekannte sägen Verkehrsschild ab

L 554 bei Adelebsen Unbekannte sägen Verkehrsschild ab

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoche, 5. Dezember, an der Landesstraße 554 zwischen Adelebsen und Offensen den Mast eines Verkehrsschildes angesägt und dann vollständig umgeknickt. Das teilte die Polizei am Dienstagmittag mit.

Voriger Artikel
Wagner ruft Tiefkühlpizzen zurück
Nächster Artikel
Aggressiver Autofahrer überholt rücksichtslos

Angesägt und umgeknickt: Verkehrsschild zwischen Adelebsen und Offensen.

Quelle: Polizei

Adelebsen. Das Verkehrszeichen, das ein Ende des Überholverbotes anzeigte, war rechtsseitig in Fahrtrichtung Offensen in Höhe "Fingers Wiese" aufgestellt. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Personen oder am Fahrbahnrand stehende Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Adelebsen unter Telefon 05506/335 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt