Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Unfall in Europaallee: Alfa Romeo beschädigt

Verursacher flüchtet Unfall in Europaallee: Alfa Romeo beschädigt

Bei einem Verkehrsunfall in der Europaallee wurde ein am Fahrbahnrand geparkter schwarzer Alfa Romeo am vergangenen Wochenende an der gesamten linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt rund 3000 Euro. Von dem Unfallverursacher fehlt jede Spur. Er setzte seine Fahrt einfach fort.

Voriger Artikel
Organspendeskandal: Tötungsvorwurf gegen Mediziner "Unfug"
Nächster Artikel
Piraten finden Akten auf Toilette im Rathaus Göttingen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. An der Unfallstelle fand die Polizei zahlreiche Fahrzeugteile des geflüchteten Pkw und stellte sie sicher. Demnach handelt es sich bei dem gesuchten Wagen vermutlich um einen silberfarbenen Audi A 3 beziehungsweise S 3 Limousine, Baujahr 08/1996 - 01/2001. Das Auto muss an der rechten Fahrzeugseite frische Unfallschäden mit eventuell schwarzem Fremdlack aufweisen.

Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2218 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt