Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Unfall unter Alkoholeinfluss

Göttingen Unfall unter Alkoholeinfluss

Ein unter Alkoholeinfluss am Steuer seines Wagens sitzender 24 Jahre alter Autofahrer aus Rosdorf ist Freitagnacht, 8. Mai, gegen 01.20 Uhr in der Jheringstraße auf einen vorausfahrenden VW Polo aufgefahren.

Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. Wie der Fahrer des Polo gegenüber der Polizei angab, habe er während der Fahrt beim Blick in den Rückspiegel plötzlich Schweinwerfer bemerkt, die "schnell auf ihn zugekommen seien". Wenige Augenblicke später fuhr der 24-Jährige mit seinem Nissan auf das Heckdes eines mit drei Männern besetzten Wagens auf. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Rosdorfers fest. Bei dem anschließenden Atemalkoholtest pustete der junge Mann  2,16 Promille ins Testgerät. Er musste zur Blutentnahme mit zur Wache. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der an beiden PKW entstandene Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt