Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Unfallstelle nicht zu sehen

64-Jährige schwer verletzt Unfallstelle nicht zu sehen

Eine 64 Jahre alte Autofahrerin ist am Donnerstag gegen 17 Uhr aus bislang unbekannter Ursache im Bereich einer Spitzkehre auf der Bundesstraße 496 in Richtung Lutterberg von der Straße abgekommen.

Voriger Artikel
„Lesen statt arbeiten“ im Jugendknast
Nächster Artikel
90-jähriger Hardegser vermisst

Symbolbild.

Quelle: dpa

Hann. Münden . Ihr Golf landete fünf Meter tief in einer Böschung, die Fahrerin aus Hann. Münden wurde im Auto eingeklemmt. Für die Rettungskräfte sei die Unfallstelle zunächst nicht zu sehen gewesen, so dass Feuerwehr und Rettungswagen zunächst vorbeifuhren, sagte eine Polizeisprecherin.

Erst als die schwerverletzte 64-Jährige anrief, fanden die Einsatzkräfte gegen 17.27 Uhr das Unfallfahrzeug. Die Frau wurde aus dem Golf befreit und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die B 496 war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt