Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Verkehrsbehinderungen nach Unfall

A 7 Verkehrsbehinderungen nach Unfall

Behinderungen auf der Autobahn 7 Hannover Richtung Kassel hat es am Dienstagmorgen, 11. Dezember, nach einem Unfall gegeben.

Voriger Artikel
Fünf Feuer und eine heiße Spur
Nächster Artikel
Wagner ruft Tiefkühlpizzen zurück

Göttingen. Von Hannover Richtung Kassel war zwischen der Ausfahrt Northeim-West und der Ausfahrt Nörten-Hardenberg die Fahrbahn der Autobahn 7, bedingt durch einen Unfall, auf zwei Fahrstreifen verengt. Laut Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen hatten sich die Behinderungen bis zum Mittag aufgelöst.

sw

Hinweis: Der Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt