Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Verkehrsunfall auf der B241 bei Northeim

Totalschaden Verkehrsunfall auf der B241 bei Northeim

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 241 bei Northeim ist ein 66-jähriger Northeimer verletzt worden. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, sein Mercedes wurde komplett zerstört.

Voriger Artikel
Champions-League-Finale: Feiern in Göttingen und Region
Nächster Artikel
Göttinger Tafel und St.-Jacobi: Superintendent Selter schaltet sich ein

Totalschaden nach Unfall: Der Fahrer dieses Mercedes wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Lange

Northeim. Wie die Northeimer Polizei mitteilt, war der  Mann am Sonnabend gegen 15.15 Uhr in Höhe der Autobahnauffahrt Northeim-West unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache von der Straße abkam. Der Wagen knallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Wie Horst Lange, Pressesprecher der Northeimer Feuerwehr mitteilt, hatten Ersthelfer, darunter Feuerwehrleute und ein Rettungsassistent, den Fahrer bereits aus seinem Wrack befreit, als die alarmierten Rettungskräfte eintrafen. Er wurde dann in eine Klinik gebracht.

Die Feuerwehren mussten an der Unfallstelle auslaufende Betriebsstoffe beseitigen. Anschließend konnte die Bundesstraße wieder frei gegeben werden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 241 bei Northeim ist ein 66-jähriger Northeimer verletzt worden.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt