Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Vermisste Göttingerin wieder aufgetaucht

Polizeimitteilung Vermisste Göttingerin wieder aufgetaucht

Eine 59-jährige Göttingerin, die seit dem 30. August als vermisste galt und von der Polizei gesucht wurde, ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Das teilt die Polizei Göttingen jetzt mit.

Voriger Artikel
Auto in Tiefgarage brennt
Nächster Artikel
Schleudertour bei Regen auf Gefällestrecke
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Die seit Ende August vermisst gewesene Brunhilde Möllmann ist am Mittwochvormittag, 3. Oktober, wohlbehalten in Göttingen wieder aufgetaucht. Sie war am 30. August zuletzt von Angehörigen in der Göttinger Innenstadt gesehen worden. Danach verlor sich ihre Spur. Polizei und Staatsanwaltschaft hatten sich Mitte September dazu entschlossen, die Göttingerin öffentlich zu suchen.

ots/bd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Polizei sucht Hinweise

Die Polizei sucht Brunhild Möllmann. Die 59 Jahre alte Göttingerin ist seit dem 30. August verschwunden. Jetzt haben sich Polizei und Staatsanwaltschaft entschlossen, öffentlich zu suchen.Sie war am 30. August zuletzt von Angehörigen in der Göttinger Innenstadt gesehen worden.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt