Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Versuchter Geldautomatenaufbruch in Rosdorf

Brandmelder vertreibt Einbrecher Versuchter Geldautomatenaufbruch in Rosdorf

Mithilfe von Schneidgeräten haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag, 20. November, in der Ausstellungshalle eines Rosdorfer Firmengebäudekomplexes versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen.

Voriger Artikel
Einbruch in Klassenraum
Nächster Artikel
Erneut Farbschmierereien an Stadthalle
Quelle: dpa (Symbolbild)

Rosdorf. Der Plan wurde gestört, als die mit den Schleifarbeiten verbundene Hitzeentwicklung gegen 0.20 Uhr einen Brandmelder im Bereich des Automaten auslöste. Ohne Beute ergriffen die Einbrecher daraufhin vermutlich sofort die Flucht. Nur kurz danach traf die alarmierte Feuerwehr Rosdorf ein, entdeckte die Spuren des Einbruchs und alarmierte die Polizei.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt