Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Viel Regen im August

Wetterbilanz Viel Regen im August

Jede Menge Regen: Der August 2010 war ganz schön nass. Die Aufzeichnungsgeräte der Wetterwarte Geismar haben knapp 103 Liter Niederschlag pro Quadratmeter registriert.

Voriger Artikel
Autobahn 7 nachts gesperrt
Nächster Artikel
Klage gegen Stadt wird abgewiesen

Sonne und Wolken bei Löwenhagen: Im August gab es vor allem Wolken – und Regen.

Quelle: Vetter

„Das ist aber, anders als in anderen deutschen Landstrichen, kein Rekord“, sagt Harald Frischtatzky vom Deutschen Wetterdienst. Zwar war es das letzte Mal vor 41 Jahren im August in Göttingen so nass, den Niederschlagsrekord aber hält der August 1958 mit knapp 158 Litern. Acht mal war der August seit Beginn der Wetteraufzeichnung im Jahr 1927 noch niederschlagsreicher. Dennoch: Mit 171 Prozent des langjährigen Durchschnitts fiel der vergangene Monat deutlich zu feucht aus. „Der höchste Tagesniederschlag fiel am 26. August – 17,4 Liter“, so Frischtatzky weiter.

Immerhin: Es war warm. Mit 16,8 sogar um 0,4 Grad wärmer als der Durchschnitt. Was nicht heißt, das es sonnig war. Mit Rund 123 Sonnenstunden erreichte der August 2010 nur 68 Prozent des Solls. Nur drei Mal war der Sonnenscheinwert noch niedriger, nämlich 1987, 1977 und 2006.
Auch der meteorologische Sommer war zu warm und zu nass. Juni, Juli und August brachten es auf eine Durchschnittstemperatur von 17,6 Grad, das sind 1,6 mehr als üblich. Auch der Niederschlag lag deutlich über dem Durchschnitt. Mit knapp 245 Litern wurde ein Plus von 20 Prozent gemessen. Juni und Juli sei Dank schaffte es sogar der Sonnenschein noch auf die Habenseite. 688 Stunden lang schien die Sonne über Göttingen, normal sind 555.

bib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt