Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Viele Autos aufgebrochen

Polizei rät zu Vorsicht Viele Autos aufgebrochen

Eine große Anzahl von Autoaufbrüchen hat die Polizei in den vergangenen Tagen in Göttingen registriert – und rät zu besonderer Vorsicht.

Voriger Artikel
Göttingen will Nabel mit Tanz behalten
Nächster Artikel
Göttinger erliegt seinen Verletzungen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen . Allein in der Innenstadt seien mehrere geparkte Wagen aufgebrochen worden. Die Täter entwendeten Handys, Taschen und andere Gegenstände. Diese lagen für jedermann sichtbar im Fahrzeuginneren.

Die Polizei rät: „Räumen sie ihr Auto aus, ehe es andere tun.“ Autofahrer sollten nichts Wertvolles wie Handtaschen, Bekleidung oder Geld im Wagen lassen, auch nicht versteckt oder im Kofferraum. Navigationsgeräte und Handys seien für Diebe eine heiß begehrte Ware.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Andreas Fuhrmann

Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt