Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Vier Menschen leicht verletzt

Frontalzusammenstoß Vier Menschen leicht verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf schneeglatter Fahrbahn sind gestern (20. Dezember) in der Ortschaft Gladebeck vier PKW-Insassen leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 6000 Euro. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Den Angaben nach war ein 53-jähriger Autofahrer aus Moringen auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Hevensen unterwegs, als er in Höhe des Ortsausgangs ins Schleudern geriet und mit dem Kombi eines Entgegenkommenden kollidierte. Der 51-jährige Fahrer dieses Wagens hatte offenbar nicht mehr rechtzeitig ausweichen können.
Bei dem Zusammenstoß wurden der 53-jährige Moringer sowie die drei Insassen des zweiten Fahrzeugs, darunter ein 10-jähriges Kind, leicht verletzt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt