Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Wertschrank aufgebrochen und Opel gestohlen

Göttingen Wertschrank aufgebrochen und Opel gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht zu Montag, 7. Dezember, in die Geschäftsräume eines KFZ-Handels in der Carl-Giesecke-Straße in Göttingen eingedrungen, haben einen Wertschrank aufgebrochen und anschließend einen auf dem Firmengelände abgestellten, nicht zugelassenen, weißen Klein-LKW gestohlen.

In dem Wertschrank wurden nach ersten Erkenntnissen unter anderem Bargeld und mehrere Autoschlüssel, darunter auch der des später gestohlenen Fahrzeugs, aufbewahrt. Von dem rund zwei Jahre alten Auto fehlt bislang jede Spur. Sein Wert wird auf etwa 14000 Euro geschätzt. Die Höhe des eingetretenen Gesamtschadens steht noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4911013 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt