Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Wieder freie Fahrt durch Nörten-Hardenberg

Lange Straße wird freigegeben Wieder freie Fahrt durch Nörten-Hardenberg

Freie Fahrt auf der Langen Straße: Nach Abschluss der Bauarbeiten im Rahmen der Altstadtsanierung wird die Ortsdurchfahrt von Nörten-Hardenberg heute wieder für den Verkehr freigegeben.

Voriger Artikel
Polizei fasst zwei Einbrecher
Nächster Artikel
12 000 Euro für Kinderpalliativzimmer gespendet

Lange Straße: letzte Arbeiten am Donnerstag.

Quelle: Hinzmann

Nörten-Hardenberg . Baubeginn war im März dieses Jahres. Verbunden mit einem Ausbau der Fahrbahn mit Randstreifen, Parkflächen und Gehwegen war die Sanierung der Kanalisation. Außerdem wurden die Leitungen für Trinkwasser, Strom und Gas erneuert, ebenso die Straßenbeleuchtung. Neue Bänke und Müllbehälter sollen noch folgen.

Die Baumaßnahmen haben rund eine Million Euro verschlungen. Finanziert wird die Summe zu je einem Drittel von Bund, Land und der Gemeinde. Die nächsten Vorhaben, die  im Rahmen der Altstadtsanierung vorgesehen sind, sind die Neugestaltung von Stiftsplatz und Brauereigelände. Auch diverse Straßen im Altdorfbereich warten noch auf eine gründliche Sanierung. 2014 soll damit begonnen werden.

Von Ute Lawrenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt