Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Windkraftanlagen im Leinetal: 140 Meter hoher Mast bei Sieboldshausen

Windhöffigkeit Windkraftanlagen im Leinetal: 140 Meter hoher Mast bei Sieboldshausen

Ist das Leinetal für Windkraftanlagen geeignet? Dieser Frage wird das Husumer Windenergie-Unternehmen WKN AG demnächst mit dem Bau eines 140 Meter hohen Stahlgittermastens nachgehen.

Voriger Artikel
Gegen Stromkabel: Elliehäuser wehren sich gegen Höchstspannungsleitung
Nächster Artikel
Theater-Fusion: Sondersitzung des Göttinger Kulturausschusses
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Sieboldshausen. Dort, wo nach der sogenannten Weißflächenanalyse der Gemeinde Rosdorf eine Vorrangfläche ausgewiesen werden könnte, will das Unternehmen, das mit Landeigentümern bereits erste Vorverträge abgeschlossen hat, die sogenannte Windhöffigkeit erforschen.

Bis zu zwei Jahre soll der 140 Meter hohe und seitlich abgespannte Stahlgittermast die Windgeschwindigkeiten messen. Der Standort liegt mittig zwischen Wartberg- und Mengershäuser Kreisel, 500 Meter südlich der Südostumfahrung. Sieboldshausen liegt etwa 1400 Meter entfernt.  Ein Bauantrag ist beim Kreis bereits gestellt.

Interessante Messungen

Die Messungen sind deshalb für Rosdorf und auch für den Nachbarn, die Gemeinde Friedland, besonders interessant, weil in diesem zwar tief gelegenen, jedoch nicht von Restriktionen betroffenen Gebiet sowohl auf Rosdorfer wie auf Friedländer Seite Windrad-Standorte ausgewiesen werden könnten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Acht 185 Meter hohe Windräder

Noch ist nicht einmal ein Antrag gestellt, doch schon formiert sich Widerstand. In Mengershausen haben sich Anwohner getroffen, um ihren „gebeutelten Ort“ vor dem Anblick eines Windparks im Leinetal zu schützen. Gleich zwei Unternehmen wollen im Bereich zwischen Rosdorf und Sieboldshausen, der Biogas-Anlage und der Autobahnraststätte einen Windpark errichten.

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt