Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wohnungen auf Gelände der Anne-Frank-Schule in Rosdorf

Zielsetzung Wohnungen auf Gelände der Anne-Frank-Schule in Rosdorf

Was geschieht mit dem Gelände der Anne-Frank-Schule? Darüber zerbrechen sich die Rosdorfer Politiker schon seit Längerem den Kopf. Sicher ist: Die Hauptschule wird im Sommer geschlossen, der Landkreis Göttingen will das Areal verkaufen. An wen und für wie viel, das ist noch offen.

Voriger Artikel
Göttinger Energiewende: So steht’s ums Klima
Nächster Artikel
In Erbsen: Parkplatz-Bau wird zu Rohrkrepierer

Schließt im Sommer: die Anne-Frank-Schule in Rosdorf.

Quelle: Vetter

Rosdorf. Unabhängig davon, wer das Gelände kauft, ist zudem noch ungeklärt, was dort überhaupt gebaut werden darf – denn einen Bebauungsplan, der eben dies festlegt, gibt es nicht.

Thema im Bauausschuss

Das wolle man nun schleunigst ändern, um eine „Fehlentwicklung“ zu verhindern, sagt Bürgermeister Harald Grahovac (SPD). Daher befasst sich am Donnerstag, 21. Februar, auch der Bauausschuss mit dem Thema. Beginn ist um 19 Uhr im Gemeindezentrum Rosdorf (Saal), Lange Straße 12. Ziel sei es, auf dem Gelände Wohnungen zu bauen, sagt Grahovac. Die Gebäude der Anne-Frank-Schule würden wahrscheinlich abgerissen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zuschüsse bewilligt

Die Party kann steigen: Nach langen Querelen ist die Finanzierung des Festes zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Rosdorf und Zubří im Mai so gut wie gesichert. Wie Rosdorfs Bürgermeister Harald Grahovac (SPD) bestätigt, sind mittlerweile nicht nur EU-Mittel in Höhe von 25 000 Euro bewilligt worden.

mehr
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt