Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Wulften bei Osterode: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Polizei Wulften bei Osterode: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall in Wulften bei Osterode in der Bilshäuser Strasse ist am Donnerstag, 16. April, ein Sachschaden von zirka 13000 Euro entstanden.  

Eine 64-jährige Einwohnerin aus Hörden befuhr die Bilshäuser Strasse und wollte nach links auf den Parkplatz der dortigen Gärtnerei einbiegen. Ein 88-Jähriger überholte einen hinter ihr fahrenden Pkw und kollidierte dabei mit dem einbiegendem Auto der 64-Jährigen. Diese prallte mit ihrem Pkw gegen ein geparktes Auto. Der abgestellte Pkw wiederum rutschte gegen einen vor der Gärtnerei stehenden Pflanzkübel. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 13000 Euro, so die Polizei.

                                                                                                                                                                                               ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt