Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Zeugen nach Unfall in Ortlenburger Straße gesucht

Auto gegen Rad Zeugen nach Unfall in Ortlenburger Straße gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 19. Februar, gegen 11 Uhr in der Ortlenburger Straße sucht die Polizei jetzt nach Zeugen des Geschehens.

Voriger Artikel
24 Jahre alter Feuerwehrmann soll in Northeim acht Brände gelegt haben
Nächster Artikel
Stadt Göttingen prüft 20 Gebäude für Flüchtlinge
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Eine 17 Jahre alte Radfahrerin war an der Ecke Großcurthstraße mit dem Auto einer etwa 70 Jahre alten Frau zusammengestoßen.

Die Autofahrerin, so gibt die 17-Jährige an, habe sich die Personalien der Radfahrerin notiert und sei dann weiter gefahren, habe sich aber bisher nicht gemeldet.

Die Radlerin hatte sich danach in ärztliche Behandlung begeben und musste stationär im Krankenhaus bleiben.Bei dem betroffenen Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Pkw handeln.

Hinweise erbeten unter Telefon 05 51 / 4 91 22 19.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
1,23 Promille

Ein betrunkener 51 Jahre alter Autofahrer aus Göttingen ist am Montagabend, 17. Februar, gegen 22.05 Uhr in der Garbenstraße mit seinem Seat gegen einen geparkten VW Fox geprallt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro. Der Göttinger blieb unverletzt.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt