Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Zwei Verletzte nach Kollision

In den Gegenverkehr Zwei Verletzte nach Kollision

Bei einem Verkehrsunfall an der Abzweigung der Bundesstraße 3 zur Kreisstraße 421 sind am Freitagnachmittag zwei Menschen verletzt worden.

Voriger Artikel
Alarm durch Wasserdampf
Nächster Artikel
Fahrt ohne Zweige vorm Gesicht
Quelle: dpa (Symbolbild)

Nörten-Hardenberg. Sie kamen mit ambulanter Behandlung davon. Der Sachschaden ist mit rund 34 000 Euro allerdings hoch. Der Personenwagen eines 60-Jährigen aus Northeim war beim Abbiegen in den Gegenverkehr geraten und mit dem Auto eines 46-jährigen Göttingers kollidiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt