Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Zweimal gegen Kakerlaken

Unwirksam gegen Eier Zweimal gegen Kakerlaken

Ob die Chemie-Aktion gegen Kakerlaken im Göttinger Jobcenter ein Erfolg war, kann noch nicht festgestellt werden. „Zur Methode der Bekämpfung“, erläutert Stadt-Sprecher Detlef Johannson, „gehört nämlich, die Aktion im Abstand von etwa sechs Wochen zu wiederholen.

Voriger Artikel
„Ein Stück Göttinger Geschichte“
Nächster Artikel
Notfallübung: Was tun, wenn’s brennt?

Kakerlaken im Jobcenter: Ob die Bekämpfung erfolgreich war, ist noch nicht abzuschätzen.

Quelle: Hinzmann

Göttingen . Das ist mit allen Beteiligten so abgesprochen.“ Dies ist deshalb notwendig, weil zwischen dem Legen von Kakerlaken-Eiern und dem Schlüpfen durchschnittlich sechs Wochen vergehen und das Giftgas gegen die Eier nichts ausrichten kann.

Ende Oktober war das historische Amtshaus neben dem Neuen Rathaus komplett unter Gas gesetzt worden, um der Kakerlaken-Plage Herr zu werden. Vor der zweiten Begasung, etwa Anfang Dezember, sagt Johannson, könne sich die Verwaltung „ein abschließendes Urteil noch nicht erlauben.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schädlinge im Amtshaus
Außen fein, innen unrein: Das Amtshaus ist von Kakerlaken befallen.Hinzmann

Im historischen Amtshaus in Göttingen – dort wo das Jobcenter untergebracht ist, fühlen sich Kakerlaken offensichtlich wohl. Schädlingsbekämpfer setzen jetzt sogar Gas ein, um das Ungeziefer zu vertreiben.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt