Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Chris Tall und „Selfie von Mutti“

Auftritte im Apex und in der Lokhalle Chris Tall und „Selfie von Mutti“

Der Stand-Up-Comedian Chris Tall präsentiert sein Soloprogramm „Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen...“ in der Göttinger Lokhalle.

Voriger Artikel
Kraft der Kunst, Wunder des Lebens
Nächster Artikel
„Einer unter euch wird mich verraten“

Chris Tall.

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen. Der Gewinner des RTL Comedy Grand Prix widmet sich dem Für und Wider der neuen Medien und den Auswirkungen auf die Eltern-Kind-Beziehung. Seine Anekdoten beruhen dabei zumeist auf persönlichen Erfahrungen. Geboren 1991, wuchs Tall in jener Generation auf, die die Nachteile von Selfiefunktion, Smartphone und Spielekonsole zu spüren bekommt - besonders, wenn die Eltern darauf Zugriff haben.

Nach seinem ebenso umstrittenen wie ausverkauftem Auftritt in der Göttinger Universität im vergangenen Jahr, ist auch seine Show im Apex am Sonnabend, 15. Oktober, ausverkauft. Am Sonnabend, 1. April 2017, um 20 Uhr gastiert er in der Göttinger Lokhalle, Bahnhofsallee 1. Karten sind in den Geschäftsstellen des Tageblatts, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt, erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Birgit Tater

Die Milchbar im Nörgelbuff