Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Das läuft in Göttingen

Kinostarts am 9. Juni Das läuft in Göttingen

Am Donnestag, 9. Juni, beginnt wieder die neue Kinowoche. Acht Filme halten Cinemaxx und Lumière in Göttingen für Film-Fans bereit. Was genau Euch erwartet, seht Ihr unten.

Voriger Artikel
Indiens Wälder weinen „blutige Tränen“
Nächster Artikel
Schriftstellerin Nora Bossong besucht Göttingen

Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares) sind auf der Spur eines Entführers.

Quelle: Henrik Ohsten/NFP/dpa

Göttingen. Einmal Mond und zurück : Ein Abenteuer im Weltall (Cinemaxx)


 

Der 12-jährige Mike Goldwing hat zwei große Träume: Eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und seine Familie wieder zusammenbringen. Um seine Ziele zu erreichen, muss er die amerikanische Flagge der Apollo 11-Mission vom Mond holen. Gemeinsam mit seinen Freunden startet Mike in ein Weltraumabenteuer, bei dem er und seine Gefährten auch noch die bösen Pläne eines exzentrischen Milliardärs vereiteln muss.

Erlösung : Eine Flaschenpost Bringt Ermittler auf die Spur eines Entführers (Cinemaxx)

Eine Flaschenpost landet auf dem Schreibtisch der Ermittler Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares). Darin: Ein mit menschlichem Blut geschriebener Hilfeschruf zweirt vor Jahren entführter Jungen. Das seltsame daran: Die Jungs wurden nie als vermisst gemeldet. Als zwei Geschwister entführt werden, erkennen die Ermittler Parallelen zur Nachricht aus der Flaschenpost und glauben, es mit dem selben Täter zu tun zu haben.

Keanu : Die Katze eines Drogenbarons entfacht in einem einsamen Mann neuen Lebensmut

Kätzchen Keanu flieht, nachdem zwei Drogendealer einige ihrer Rivalen aussschalten. Ein neues Herrchen findet das Tier in einem Mann, der von seiner Freundin verlassen wurde. Durch die Katze schöpft er neuen Lebensmut. Als Keanu nach einem Einbruch veschwindet, macht sich sein neues Herrchen mit seinem Cousin auf die Suche. Undercover, verkleidet als Gangster, wollen sie Keanu aus den Händen des Drogenbarons retten.

Stolz und Vorurte il & Zombie s : Eine Zombie-Seuche wütet im England des 19. Jahrhunderts (Cinemaxx)

Im England des frühen 19. Jahrhunderts verbreitet sich eine Zombie-Seuche rasend schnell und fordert auch unter den edelsten Familien Britanniens ihre Opfer. Mr. Bennet (Charles Dance) bildet seine fünf Töchter im Umgang mit Waffen und im Kampfsport aus, um gegen die Zombies zu kämpfen. Mrs. Bennet (Sally Phillips) hingegen will ihre Töchter möglichst schnell an den Mann bringen. Auf einem Ball ergeben sich schließlich einige Chancen, trotz einfallender Zombies.

Vor ihren Augen : FBI-Ermittler entdeckt eine neue Spur im Mord an der Tochter einer Kollegin (Cinemaxx)

Die FBI-Ermittler Ray (Chiwetel Ejiofor) und Jess (Julia Roberts) arbeiten als eingespieltes Team mit der Bezirksstaatsanwältin Claire (Nicole Kidman) zusammen – bis sie eine fürchterliche Tragödie auseinanderreißt: Jess' Tochter wird Opfer eines bestialischen Mordes. Der vermeintliche Schuldige wird dieser aus Mangel an Beweisen freigelassen.

Fassungslos wendet sich die trauernde Mutter vom FBI ab und Ray wird in eine andere Dienststelle versetzt. 13 Jahre später entdeckt Ray, der weiterhin nach einer Spur geforscht hat, eine neue Fährte, die der Schlüssel zu dem Fall sein könnte. Mit den neuen Informationen wendet er sich an Claire und Jess. Aber ist es keimt die Frage auf, der alte Fall wirklich noch mal aufgrollt werden sollte, oder ob es besser wäre, die Vergangenheit ruhen zu lassen.

Die Melodie des Meeres

Quelle: KSM-Film/dpa

Bach in Brazil : Auf der Suche nach einem kostbaren Notenblatt (Lumière)

Der frühere Musiklehrer Marten Brückling (Edgar Selge) erhält die überraschende Nachricht, dass er von einem alten Jugendfreund ein Original-Notenblatt von Johann Sebastian Bachs Sohn geerbt hat. Marten muss nach Brasilien reisen, um das Notenblatt abzuholen.

Als er schon fast auf der Rückreise ist, wird ihm sein gesamtes Hab und Gut gestohlen und er begibt sich auf die Suche nach dem Notenblatt. Dabei kann ihm nur Candido (Aldri da Anunciação), Mitbarbeiter einer Jugendhaftanstalt helfen. Dafür muss er allerdings den Insassen der Haftanstalt Musikunterricht geben.

Dabei entdeckt er einen ganz neuen Zugang zur Musik und beginnt, sich in Südamerika wolzufühlen. Als dann sein Gepäck wieder auftaucht, ruft sein altes Leben nach ihm.

The True Cost - Der Preis der Mode : Die Auswirkungen billiger Mode (Lumière)

Regisseur Andrew Morgan legt sein Augenmerk auf die verheerenden Auswirkungen der modernen „Fast Fashion“-Textilindustrie. Während westliche Konsumenten häufig unbeschwert und selbstverständlich auf der Jagd nach dem nächsten Kleiderschnäppchen sind, hat die Produktion der Kollektionen großer Handelsketten besonders in Entwicklungsländern, in denen sie hergestellt werden, weitreichende Konsequenzen für Menschen und Umwelt. Arbeiter- und Menschenrechte sowie Sicherheitsbestimmungen und Umweltschutz bleiben nicht selten auf der Strecke. Morgan veranschaulicht in seinem Film die folgenschweren Schattenseiten der Mode zwischen Laufsteg und Slum.

Melodie des Meeres : Eine mystische Reise zum Meer (Lumière)

Der zehnjährige Ben (Stimme im Original: David Rawle) und seine stumme sechsjährige Schwester Saoirse leben gemeinsam mit ihrem Vater Conor (Brendan Gleeson) in einem alten Leuchtturm am Meer. Die beiden Kinder werden eines Tages gegen ihren Willen von ihrer Großmutter (Fionnula Flanagan) nach Dublin geholt.

Vor allem Saoirse will so schnell wie möglich zurück ans Meer, denn sie ist eine so genannte Selkie, eine sagenumwobene Kreatur, die an Land eine menschliche Gestalt annimmt, sich im Wasser aber in eine Robbe verwandelt.

Mit einer magischen Muschel von ihrer verstorbenen Mutter, die ihnen den Weg nach Hause weist, machen sich Ben und Saoirse auf den Weg in Richtung Meer. Auf ihrer Reise begegnen die Geschwister vielen Wesen, die Ben bisher für Fantasiegestalten aus den Geschichten seiner Mutter hielt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff