Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ernst Ruges Roman „Follower“

Tipp des Tages Ernst Ruges Roman „Follower“

Mit seinem Familienroman „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ hat Eugen Ruge den Deutschen Buchpreis 2011 gewonnen. Sein jüngstes Werk „Follower“ stellt er am Dienstag, 22. November, ab 20 Uhr im Alten Rathaus, Markt 9, in Göttingen vor und unterhält sich mit der „Zeit“-Redakteurin Marie Schmidt.

51.532702 9.934827
Google Map of 51.532702,9.934827
Mehr Infos
Nächster Artikel
Buchstaben mit Eigenleben

Eugen Ruge

Quelle: Peter Heller

Mit „Follower“ spinnt er den Bogen weiter – er führt das Familienepos in die Zukunft. Dabei lässt er einen fiktiven Enkel zu Wort kommen, der im China des Jahres 2055 lebt. Dann verschwindet er. Eine reise in die Vergangenheit beginnt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff